Neuer Ortsbeirat

Am 12. Mai 2011 fand die konstituierende Sitzung des Ortsbeirats in der ehemaligen Schule statt. Ortsvorsteher bleibt Harald Wagener, Frauke Frank wurde zu seiner Stellvertreterin gewählt. Schriftführerin ist Christiane Tripp, vertreten wird sie von Bernd Wecker. Weiteres Ortsbeiratsmitglied ist Manfred Mütze.

Verabschiedet wurde Ursula Friedewald aus dem Gremium. Sie war seit 1989 im Ortsbeirat aktiv, wurde immer wieder mit vielen Stimmen gewählt. Für die neue Legislaturperiode hat sie nicht mehr kandidiert. „Sie war stellvertretende Ortsvorsteherin, hat dem Ortsvorsteher viel Arbeit abgenommen, die Gestaltung der Verkehrsinsel übernommen und bei Festlichkeiten im Dorf und dem Seniorennachmittag, immer kräftig mitangepackt“, dankte Ortsvorsteher Harald Wagener ihr für ihr außerordenliches Engagement und überrreichte ihr Blumen und einen Edersee-Korb.

Auch Bürgermeister Uwe Steuber lobte Friedewald als „sehr engagierte Kraft“. In den vergangenen Jahren hätten die Dalwigksthaler mit kleinen finanziellen Mitteln und umfangreichen Eigenleistungen viel erreicht, sagte Bürgermeister Steuber.